Unsere Preisliste


Behandlungskosten ohne ärztliche Verordnung

Wenn Sie unsere Dienste ausserhalb von Versicherungsleistungen und ohne ärztliche Verordnung beanspruchen möchten, übernehmen Sie die Kosten privat.

Private Leistung

Zeit

Kosten

   

Medizinische Massage

25`

60.-

   

Massage Abo (6 für 5)

à 25`

300.-

   

Manuelle Lymphdrainage

50`

100.-

   

Individuelle Trainingsplanung

50`

120.-

   

Selbständiges Training

4 Wochen

50.-

   

Taping to go

5-10`

10-20.-

   
         

 


Behandlungskosten mit ärztlicher Verordnung

Die Preise für ambulante physiotherapeutische Leistungen sind in einem Tarifvertrag mit den Militär-, Invaliden-, Unfall- und Krankenversicherern geregelt. Als Grundlage der Preisberechnung für physiotherapeutische Leistungen dient der Taxpunktwert.
Die Krankenversicherung entschädigt die physiotherapeutischen Leistungen, die im Rahmen der Grundversicherung erbracht werden. Die Selbstkosten für Patienten bestehen aus einem festen Jahresbetrag (Franchise) und 10 % der die Franchise übersteigende Kosten (Selbstbehalt). Die Franchise ist in den Vertragsbestimmungen der persönlichen Krankenversicherung geregelt.

 

Physiotherapeutische Leistung

Tarifziffer

Taxpunkte

KVG (1)

MV / UV / IV (2)

Sitzungspauschale für allgemeine Physiotherapie

7301

48

48.-

48.–

Sitzungspauschale für aufwendige Physiotherapie

7311

77

77.-

77.–

Sitzungspauschale für manuelle Lymphdrainage

7312

77

77.-

77.–

Sitzungspauschale für Gruppentherapie

7330

25

25.-

25.–

Sitzungspauschale für Medizinische Trainingstherapie (MTT)

7340

22

22.-

22.–

Zuschlagsposition für die erste Behandlung eines Patienten

7350

24

24.-

24.–

Pauschale für die Weg- / Zeitentschädigung

7354

34

34.-

34.–

(1) Für die Krankenversicherungspatienten gilt der kantonale Taxpunktwert, im Kanton Thurgau bei Fr. 0.92
(2) Der Taxpunktwert für Physiotherapie in der Militär-, Invaliden-, Unfallversicherung liegt gesamtschweizerisch bei Fr. 1.00